Aktualisiert am: 11.11.2022, geschrieben von Marco
Artikel Bild
Bild
16 Saugroboter im Test
Body

Musst du wirklich 500 € oder mehr ausgeben um einen guten Saugroboter zu erhalten? Nein, das musst du nicht!

Über die letzten zwei Jahre habe ich insgesamt 16 Saugroboter in der Preisklasse bis 500 Euro getestet. Die einzige Ausnahme bildet ein Wischroboter, die Yeedi Mop Station (Test). Heute erfährst du, was ich beim Testen gelernt habe und welche Modelle mir am besten gefallen haben.

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Tabelle: Die 16 Saugroboter in der Übersicht

Die Übersicht der von mir getesteten Saugroboter-Modelle. Die ausführlichen Testberichte sind verlinkt. Preise, stand 05.10.2022. 

Saugroboter Preis Navigation Karte Wischen
Yeedi Mop Station
Wischroboter
~ 500 € VisualSlam
(Kamera)
✅ Ja, Räume Rotierende Mops
TwoToo T2 ~ 500 € Laser ✅ Ja, Räume Standard
Roidmi Eve Plus ~ 420 € Laser ✅ Ja, Räume Standard
Dreame Bot L10 ~ 370 € Laser ✅ Ja, Räume Standard
Yeedi Vac Station ~ 360 € VisualSlam
(Kamera)
✅ Ja, Räume Standard
Yeedi Vac 2 Pro ~ 330 € VisualSlam
(Kamera)
✅ Ja, Räume Oszillation
Zoozee Z70 ~ 319 € Laser ✅ Ja, Räume Standard
Dreame D9 ~ 280 € Laser ✅ Ja, Räume Standard
Honiture Q6 Lite ~ 280 € Laser ✅ Ja, Räume Standard
Yeedi Vac Max ~ 225 € VisualSlam
(Kamera)
✅ Ja, Räume Standard
Ultenic D5s ~ 219 € Gyroskop ❌ Nein Standard
ZooZee Z50 ~ 140 € Gyroskop ❌ Nein Standard
Yeedi Hybrid 2 Auslaufmodell VisualSlam
(Kamera)
✅ Ja, Räume Standard
Yeedi K650 Auslaufmodell Gyroskop ❌ Nein Standard
Honiture Q6 Pro Auslaufmodell Laser ✅ Ja, Räume Standard
Lejoy LD20 Auslaufmodell Laser ✅ Ja, Räume Standard

Wischmethoden

  1. Standard: Ein Mikrofasertuch wird befeuchtet und einfach über den Boden gezogen. Schlechteste Methode.
  2. Oszillator: Das Mikrofasertuch wird in eine Schrubbewegung schnell vor und zurückbewegt. Deutlich besser als Standard.
  3. Rotierende Mops: Rotierende Wischmopps werden auf den Boden gedrückt und der Wischroboter reinigt diese zwischendurch automatisch! Beste Methode.

Navigationsmethoden

  • Gyroskop: Ein Gyroskop ermöglicht die Richtungsorientierung. Der Saugroboter fährt alles in Bahnen ab.
  • VisalSlam (Kamera): Der Saugroboter orientiert sich mit einer Kamera auf der Oberseite an der Decke. Besser als die Gyroskopnavigation. Funktioniert gut, ist aber langsamer als Laser. Kenne ich bisher nur von Yeedi-Modellen.
  • Laser: Der Saugroboter besitzt einen rotierenden Laserturm, der den Raum erfasst und so eine Karte erstellt. Diese Methode ermöglicht die beste Navigation.

Hier das Video mit der Kurzfassung für dich.

 

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Welcher ist der Beste?

Welche Modelle habe ich ausgewählt und wieso? Danach findest du alle Details und weitere Tabellen mit Funktionsvergleich und einem Vergleich der technischen Daten.

Bild
Dicker Flokati-Teppich
Bild
Passt genau - Verkeilt

Mittlerweile liefern die meisten Saugroboter gute Reinigungsergebnisse, solange man sie einfach die gesamte Wohnung reinigen lässt. Früher war das noch anders als Modelle nach dem Chaosprinzip reinigten. Alle Modelle, die ich getestet habe, haben gut gereinigt. Das einzige Problem bei vielen sind dicke Flokatiteppiche und Verkeilunsgfallen müssen entschärft oder exkludiert werden.

Aufgrund meiner Erfahrung empfehle ich dir folgende Modelle genauer anzuschauen. Hier stimmt dass Preis-Leistungsverhältnis und sie liefern gute Ergebnisse.

Yeedi Vac 2 Pro (Test)

Wenn du einen Saugroboter willst, der besser wischt als alle Modelle mit der Standardtechnik, dann ist das Modell meine Empfehlung. Das Saugergebnis war auch gut. Die App ist übersichtlich.

  • Räume: ✅ Ja,
  • Mehrere Karten: ❌ Nein
  • Karte bearbeiten möglich: ✅ Ja
  • Standardwischen
  • 7,8 cm hoch
  • Saugkraft: 3000 Pa
  • Getrennte Behälter: Einer für den Staub und einer für Wasser.
  • Teppicherkennung: ✅ Ja
  • Verschiebt gerne nicht befestigte Teppiche, siehe Test.

Dreame BOT L10 (Test)

Den Dreame Bot L10 habe ich bei meinen Eltern im 2ten Stockwerk installiert. Dieser Saugroboter ist eines der wenigen Modelle, die den sehr dicken Flokatiteppich (Sumpfteppich) im Schlafzimmer reinigen konnten! Seine Saugkraft war auch gut. Schaut euch das im verlinkten Testbericht an.

  • Räume: ✅ Ja, 
  • Mehrere Karten: ✅ Ja
  • Karte bearbeiten möglich: ✅ Ja
  • Standardwischen
  • 10 cm hoch
  • Saugkraft: 4000 Pa
  • Getrennte Behälter: Einer für den Staub und einer für Wasser.
  • Teppicherkennung: ✅ Ja

Yeedi Vac Max (Test)

So preiswert wie möglich, aber eine solide Marke? Dann nimm den Yeedi Vac Max.

  • Räume: ✅ Ja,
  • Mehrere Karten: ❌ Nein
  • Karte bearbeiten möglich: ❌ Nein
  • Standardwischen
  • 7,8 cm hoch
  • Saugkraft: 3000 Pa
  • Getrennte Behälter: Einer für den Staub und einer für Wasser.
  • Teppicherkennung: ✅ Ja

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Bonus: Bestes Wischergebnis

Yeedi Mop Station (Test)

Dieses Modell kann ich nur Leuten empfehlen, die eine Wohnung haben, wo jeder Raum gewischt werden kann und auch soll. Das Tolle an der Mop-Station ist, dass die Mops automatisch alle 10 m² in der Station gereinigt werden. Fürs saugen eher mäßig geeignet. Setzt sich schon auf normalen Teppichen fest. Eignet sich für Wohnungen in denen immer alles gewischt werden soll, ohne Teppiche.

  • Räume: ✅ Ja,
  • Mehrere Karten: ❌ Nein
  • Karte bearbeiten möglich: ❌ Nein
  • Rotierende Wischmops, automatische Selbstreinigung.
  • 8,4 cm hoch
  • Saugkraft: 2500 Pa
  • Dual Behälter
  • Teppicherkennung: ✅ Ja
  • Die Station benötigt Platzt und besitzt große Wassertanks.

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Tabelle: Technische Daten, Höhe, Saugkraft, Akku und Behälter

Die Höhe messe ich immer selbst. DUAL bedeutet, dass der Behälter eine Kammer für Wasser und eine für Dreck hat. Manchmal sind die Behälter auch separierbar. Viele Modelle haben aber zusätzlich noch einen reinen Staubbehälter. Der Vorteil separater Staubbehälter ist, dass sie größer sind und du nicht jedes Mal zwingend das Wasser nach dem Wischvorgang entleeren musst.

Info: Was auffällt ist, dass VisalSlam (Kamera) und Gyroskop Modelle eine deutlich geringere Höhe haben, da sie keinen Laserturm besitzen.
Saugroboter Saugkraft Höhe Akku
Laufzeit
Behälter
 
Absaugstation
Yeedi Mop Station 2500 Pa 8,4 cm 5200 mAh
180 Min. max.
Dual Wischstation
TwoToo T2 8000 Pa 9,3 cm 6400 mAh
210 Min. max.
Dual ❌ Nein
Roidmi Eve Plus 2700 Pa 9,8 cm 5200 mAh Dual ✅ Ja
Dreame Bot L10 4000 Pa 10 cm 5200 mAh
150 Min. max.
Getrennt ❌ Nein
Yeedi Vac Station 3000 Pa 7,7 cm 5200 mAh
200 Min. max.
Getrennt ✅ Ja
Yeedi Vac 2 Pro 3000 Pa 7,8 cm 5200 mAh
240 Min. max.
Getrennt ✅ Ja
Zoozee Z70 3500 Pa 9,5 cm 5200 mAh
240 Min. max.
Getrennt ❌ Nein
Dreame D9 3000 Pa 9,5 cm 5200 mAh
150 Min. max.
Getrennt ❌ Nein
Honiture Q6 Lite 2500 Pa 9,4 cm 3200 mAh
150 Min. max.
Dual
Staub
❌ Nein
Yeedi Vac Max 3000 Pa 7,8 cm 5200 mAh
200 Min. max.
Getrennt ❌ Nein
Ultenic D5s 2500 Pa 7,3 cm 2600 mAh
150 Min. max.
Dual
Staub
❌ Nein
ZooZee Z50 3000 Pa 8 cm 5200 mAh
290 Min. max.
Dual
Staub
❌ Nein
Yeedi Hybrid 2 2500 Pa 7,5 cm 5200 mAh Getrennt ❌ Nein
Yeedi K650 2000 Pa 8 cm ? Dual ❌ Nein
Honiture Q6 Pro 3000 Pa 10 cm 5200 mAh
280 Min. max.
Dual ✅ Ja
Lejoy LD20 2400 Pa 10,5 cm 3200 mAh
120 Min. max.
Dual
Staub
❌ Nein

*Laufzeiten sind immer so eine Sache bzw. die Angaben oft nicht auf maximaler Saugstufe gemacht. Auf Stufe 1 von 4 hält der Saugroboter natürlich länger durch.

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Tabelle: Wichtigste Funktionen 

In den Testberichten findet ihr jeweils ein Kapitel mit "APP". Dort befindet sich ein Video, das die komplette App und deren Funktionen zeigt und erklärt! Falls euch ein Modell zusagt, schaut das Appvideo an, denn einige Apps sind z. B. nur auf Englisch oder sind nicht so übersichtlich. Das kann ich hier nicht alles in die Tabelle packen.

Saugroboter Teppich-
Erkennung
Karte
Bearbeiten
Sperrzonen Mehrere
Karten
Yeedi Mop Station ✅ Ja ❌ Nein Fürs Wischen ❌ Nein
TwoToo T2 ✅ Ja ❌ Nein ✅ Ja
+Für Wischen
 
✅ Ja
Roidmi Eve Plus ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja
Dreame Bot L10 ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja
+Für Wischen
 
✅ Ja
Yeedi Vac Station ✅ Ja ❌ Nein ✅ Ja
+Für Wischen
 
❌ Nein
Yeedi Vac 2 Pro ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja
+Für Wischen
 
❌ Nein
Zoozee Z70 ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja
+Für Wischen
 
✅ Ja
Dreame D9 ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja
+Für Wischen
✅ Ja
Honiture Q6 Lite ❌ Nein ✅ Ja ✅ Ja
+Für Wischen
 
❌ Nein
Yeedi Vac Max ✅ Ja ❌ Nein ✅ Ja
+Für Wischen
❌ Nein
Ultenic D5s ✅ Ja ❌ Nein Magnetbänder ❌ Nein
ZooZee Z50 ✅ Ja ❌ Nein Magnetbänder ❌ Nein
Yeedi Hybrid 2 ❌ Nein ❌ Nein ✅ Ja ❌ Nein
Yeedi K650 ❌ Nein ❌ Nein ❌ Nein ❌ Nein
Honiture Q6 Pro ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja
Lejoy LD20 ❌ Nein ✅ Ja ✅ Ja ❌ Nein
Zum Inhaltsverzeichnis springen

Was brauchst du und was nicht?

Je simpler und aufgeräumter die Wohnung, desto weniger Funktionen benötigst du. Keine Teppiche? Wozu also eine Teppicherkennung.

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Ist die Teppicherkennung sinnvoll?

Saugroboter auf einem Teppich

Ich lasse Saugroboter immer auf maximaler Stufe reinigen. Da dann schon die maximale Saugkraft genutzt wird, bringt es auch nichts, wenn der Saugroboter diese auf dem Teppich erhöhen würde.

 

Eine Teppicherkennung ist dann sinnvoll, wenn sie dazu benutzt wird, dass der Saugroboter beim Wischen nicht über Teppiche fährt! Dann aber auch nur, wenn du die Wischfunktion wirklich nutzt.

Ich habe festhestellt, dass ich die Standardwischmethode so gut wie nicht nutze.

 
Zum Inhaltsverzeichnis springen

Kartenbearbeitung? Brauche ich das?

Die Saugroboter mit Kartenfunktion erkennen die Räume automatisch. Manchmal geht das schief und dann ist eine manuelle Bearbeitung hilfreich. Wenn du aber immer das ganze Stockwerk reinigst, so wie ich, dann ist die Karte theoretisch egal.

Lesetipp: Saugroboter Problemlösungen

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Beachte deine Schränke!

Passt er drunter?

Falls du willst, dass dein Saugroboter unter die Schränke passt, dann achte auf die Höhe des Saugroboters und vermesse deine Schränke.

 
Zum Inhaltsverzeichnis springen

Vorher aufräumen

Aufräumen!

Es gibt Saugroboter mit super duper 3D-Sensor und Hindernisserkennung etc. Fakt ist, Schnürsenkel und kabelähnliches fressen sie alle. Auch unter dem Klo oder einem Schrank kann sich jedes Modell verkeilen, falls es zufällig gerade darunter passt. Ich räume den Boden vorher immer frei. Socken weg, Kabel weg und anderer Kram, so dass auch überall gesaugt wird.

Saugroboter mit speziellen 3D-Sensoren und Laser navigieren allerdings meist besser und fahren z. B. nicht so stark auf Hindernisse wie Schränke auf.

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Lohnt sich eine Absaugstation?

Absaugstation

In meinen Augen lohnt sich eine Absaugstation nicht, da sie recht groß sind und viel Platz benötigen. Außerdem müssen dort Staubsaugerbeutel eingelegt werden, die immer nachgekauft werden müssen. Im Endeffekt ist so eine Absaugstation nichts anderes als ein großer Staubsauger, der den Sataubbehälter des Saugroboters leer saugt.

 
Zum Inhaltsverzeichnis springen

Lautstärke?

Es handelt sich hier immer noch um einen Staubsauger! Die meisten Modelle haben Saugstufen und werden leiser, wenn du die Saugkraft herunterfährst. Logischerweise saugen sie dann schlechter. Während ein Saugroboter läuft, wird das mit dem entspannten Arbeiten oder dem Telefon nichts.

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Die Modelle von Yeedi

Yeedi ist eine Tochterfirma von ECOVAS. Ecovacs stellt hochpreisige und qualitativ hochwertige Saugroboter her. Soviel vorab als wichtige Info, den Yeedi ist nicht einfach irgendeine Chinamarke.

Ich würde generell sagen, dass man mit den Modellen von Yeedi nichts falsch macht. Die bieten gute Leistung zu einem guten Preis. Die App ist vor allem sehr übersichtlich, aufgeräumt und zuverlässig. Je nach Modell stehen mehr oder weniger Funktionen zur Verfügung.

Zum Inhaltsverzeichnis springen

Unbekannte China-Modelle und Marken: Womit du rechnen musst

Hier musst du damit rechnen, dass Apps oft nicht übersetzt sind bzw. nur auf Englisch verfügbar sind. Außerdem funktionieren einige Dinge manchmal etwas holprig. Viele Updates darfst du auch nicht erwarten.

Beispiel aus der Praxis

Ich habe hier den LEJOY LD20 im Einsatz. Dessen App spinnt z. B. etwas und zeigt den Pfad, den der Saugroboter fährt, nicht mehr an. Da ich den aber immer das ganze Stockwerk reinigen lasse und es auch keine Sperrzonen benötigt, ist das in meinem Fall egal. Den nutze ich, bis er den Geist eines Tages aufgeben wird, dann zerlege ich ihn auf jden Fall.

Bildergalerie

Über mich

Bild
Hallo

Hallo, ich bin Marco und ich führe die Testberichte durch. Links zu Onlineshops sind Affiliatelinks und wenn du darüber etwas kaufst, so erhält dieses Projekt eine kleine Werbevergütung. Für dich ändert sich der Endpreis des Produkts nicht! Bitte den Adblocker abschalten, ich danke dir.

Infos über mich und wie du das Projekt unterstützen kannst.

Comments