Prozis Ubiq HQ Smartwatch
Listenpreis: N/A
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
Bei Amazon
Body

Ich stelle euch heute meine allererste Smartwatch vor, die PROZIS UBIQ HR. Ein preiswertes Modell, das Menü und die App sind allerdings nur auf Englisch verfügbar (stand 30.09.2020).

 

 

Lieferumfang der PROZIS UBIQ HR

Lieferumfang der PROZIS UBIQ HR

Der Lieferumfang besteht aus:

  • Die Uhr
  • Ladeschale
  • Anleitung (auch Deutsch)

 

In folgendem Video zeige ich das Unboxing, die Uhr und mehr.

 

Die Uhr

Bild
Bänder abgenommen
Bild
Die Smartwatch

Jetzt schauen wir uns die PROZIS UBIQ HR einmal genau an. Sie wirkt solide verarbeitet und das Armband besteht aus Gummi. Der Verschluss und der obere Teil der Uhr, das sind die Teile die metallisch sind, bestehen laut Angabe aus 316L rostfreiem Stahl(herstellerangabe). Der Rest besteht aus Kunststoff. Die beiden Bänder lassen sich im übrigen sehr leicht abnehmen. Dazu müssen die silbernen Hebel einfach nach unten gezogen werden. 

Auf der Rückseite befinden sich vier Kontakte und dabei handelt es sich um die Ladekontakte. Es liegt eine kleine Ladebucht bei und in diese wird die Uhr eingelegt. Dabei greifen zwei kleine Plastikhaken in die Mulden seitlich an der Uhr. Die Ladezeit liegt bei um die 2-3 Stunden und wenn die Uhr voll geladen ist und wir eine Taste drücken, dann erscheint ein grünes Akkulogo auf dem Display. Das Ladekabel dieser Ladeschale ist allerdings nur 30 cm lang. Auch hier empfehle ich direkt eine Verlängerung.

Der Akkku der Uhr hält je nach Nutzung bis zu 12 Tage durch. Ich nutze die Uhr jetzt 5 Tage und der Akku stand beträgt 63%. Es ist ein 210 mAh Akku verbaut.

Bild
Ladebucht
Bild
Ladeschale
Bild
Sensoren
Bild
Taste

Auf der Rückseite seht ihr auch direkt die Sensoren, welche später auf der Haut aufliegen. haltet die immer sauber, sonst funktioniert nachher eventuell das Tracking nicht mehr richtig. Das Display ist ein Touch-Farbdisplay(TFT LCD) mit einer 240x240 Pixel Auflösung und es reagiert gut wenn ich wische bzw. swipe. Die ganzen Funktionen werde ich nachher im Anschluss noch zeigen.

Die UBIQ HR ist wasserdicht, laut Angabe bis zu 50 Meter, allerdings bei der Tiefe nur 10 Minuten. So tief tauchen würde ich damit allerdings eher nicht. Was mich ein bisschen verwirrt hat, ist die Angabe "not suitable for hot water shower". Das wäre übersetzt eine warme Dusche. Also ich habe mit der Uhr die ganze Woche geduscht und alles ist dicht. Seitlich gibt es jeweils eine Taste. Egal welche wir drücken, es aktiviert sich das Display. Drücken wir die linke Taste zweimal so wird der Workoutshortcut gestartet. Ich erkläre das im Video genau, siehe Zeitstempel.

Die Uhr kann vibrieren, was sie z.B. auch beim Alarm oder bei erreichen eines Ziels(Goals) macht.

Info: Wir müssen ein Konto anlegen und dazu benötigen wir eine Mailadresse und ein Passwort. außerdem müssen wir später, für die Kalorienberechnung etc. unser Alter, Größe und Gewicht angeben.

 

Interface der Uhr

Bild
Interface
Bild
Oberflächer der Uhr

Das Interface der Uhr demonstriere ich im Video oben, siehe Zeitstempel.

 

Die App

Bild
Workouts
Bild
Dashboard

Bei jeder Smartwatch spielt die App eine große Rolle, das ist klar. Die Prozis Go App hat im Appstore momentan 2,3 Sterne. Wieso das so ist kann ich nicht so ganz nachvollziehen. Es ist natürlich möglich, das die Software sich inzwischen verbessert hat. Bei mir hat bis jetzt alles funktioniert, Synchronisierung und Tracking. Einmal hatte ich allerdings den Nachtmodus aktiviert und dann war das Schlaftracking falsch. Was der Nachtmodus(Mondicon wenn man auf der Uhr nach rechts wischt) eigentlich macht konnte ich bisher nicht herausfinden. Das Mond Icon sorgt dafür, dass wir nachts keine nachrichten empfangen, danke an Simon für die Info.

Die Prozis Go App: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.prozis.prozisgo&hl=de

Wichtig zu wissen ist auch, das wir die App oder die Uhr leider nicht auf Deutsch umstellen können, alles ist Englisch. Für mich kein Problem, für den ein oder anderen eventuell aber schon. Ihr wisst jetzt Bescheid. Ich habe auf jeden Fall ein separates Video zur App gedreht in dem ich euch alles genau zeige. 

 

Wichtige Funktionen der Uhr

  • Alarme (per App erstellt)
  • Taschenlampe
  • Timer/Stoppuhr (vorwärts und rückwärts)
  • Puls
  • Workouttracking
  • Musiksteuerung (Play/Pause, vor und zurück)
  • Relax
  • Themes für die Uhren selbst
  • Schrittzähler
  • Kalorienverbrauch
  • Ortungsfunktion
  • Displayhelligkeit
  • Shortcut (linke Taste doppelt drücken startet den Shortcut)
  • Nachrichten
  • Records (Workout records)
  • Handy Ortungsfunktion

 

Funktionen der App

Tracken von:

  • Puls
  • Workouts
  • Wasser
  • Kaffee
  • Kalorienverbrauch
  • Kalorienverbrauch
  • Schlafzeit
  • Gewicht

 

  • Wrist sense: Armdrehung aktiviert das Display.
  • Anrufsinfo
  • Sendentary Alert: Alarm nach einer Zeit ab 15 Minuten still sitzen.
  • Alarme festlegen
  • App Alerts: Nachrichten
  • Workout Shortcut festlegen
  • Schrittlänge beim laufen oder rennen
  • Zeitformat
  • Pulszonen
  • Units: metrisch oder imperial
  • Goals: Ziele für z.B. Schrittanzahl
  • Limits
  • Dashboard

 

Mögliche Workouts

  • Walk
  • Run
  • Bike
  • Treadmill
  • Cardio
  • Dancing
  • Football
  • Basketball
  • Tennis
  • Badminton
  • Hike
  • Yoga
  • Spinning
  • Climbing

 

Fazit

Die Prozis Ubiq HR kostet 70€ und ist somit eine sehr preiswerte Einsteigersmartwatch. Es ist eine schlichte Smartwatch mit einigen nützlichen Funktionen. Es kommt natürlich immer darauf an, was ihr damit vorhabt. Der Artikel und das Video soll euch dabei helfen das alles beurteilen zu können.

Was ich mit der Uhr hauptsächlich machen will ist meine Schritte, meine Fahrradaktivitäten und meine Schlafzeiten zu tracken.  Die Strecke bei meinen Cardioworkouts auf meinem Ergometer kann ich damit eher nicht tracken, weil ich mich ja nicht bewege. Bei den Fahrten zum Fitnessstudio klappt das aber. Auch mein Gewichtetraining im Studio kann ich damit nicht tracken. Ich wüsste auch nicht wie das bei der Varianz an Übungen zuverlässig funktionieren sollte? Kennt ihr Bänder die das können? Der Sinn des Gewichtetrainings ist sowieso der Muskelaufbau und nicht das Kalorien verbrennen. Wer maximale Kalorien verbrennen will, der sollte eher andere Aktivitäten anstreben.

Als Handy nutze ich im übrigen ein Xiamo Redmi Note 9s. Die Ubiq HR ist meine erste Smartwatch, ich habe also noch keine anderen Erfahrungen mit denen ich vergleichen könnte. Was mir im Übrigen aufgefallen ist, ist dass Armbewegungen auch Schritte generieren können. Wenn ihr z.B. eine Spraydose oder einen Shaker schüttelt, dann generiert das Schritte. Das gleiche gilt auch fürs manuelle Schleifen eines Bretts mit einem Schleifklotz. Wenn man also hier genaue Werte will, dann sollte man nicht die Hand nutzen an der die Uhr befestigt ist.

Was ich wirklich toll fände wäre eine Art Excel-Export der Werte. Das geht, soweit ich weis aber nicht. Die Uhr hab ich seit Beginn permanent an und werde sie jetzt auch weiterhin tragen. Weitere Erfahrungswerte oder neue Erkenntnisse werde ich im Testartikel nachtragen.

Das war ein weiterer Testbericht von mir für euch und ich hoffe er hilft dir weiter. 

 

Nachtrag 05.201.2020 Gedanken

Ich habe mich bei den WOrkouts etwas vertan. Also ich kann das "Fahrrad-Workout" auch starten wenn ich mich auf mein Egometer setze. Dabei habe ich jetzt einmal die Kalorienwerte des Ergometers und der Uhr verglichen.

Ergometer

  • Zeit 53 Minuten
  • Aufwärmphase mit 80 Watt ca 5 Minuten.
  • Dann 45 Minuten mit 120 Watt
  • " Minuten langsames ausfahren mit Senkunden der Wattwerte
  • 24,4 Kiometer, 400 Kcal
  • Ich trete ca. mit 75-80 RPM

 

Die Uhr zeigt folgendes an:

  • 54 Minuten
  • 344 Kcal

Ich vertraue dem Ergometer hier mehr, da dies die RPM und Watt einbeziehen kann.

Die Trackings auf dem Weg ins Fitness, wo ich gemütlich Fahre meist ca. 15 Minuten liegen bei um die 100 kcal, was realistisch scheint. Ich vermute das die Interne Berechnung auf normales Fahrradfahren ausgelegt ist. Auf einem Ergometer fährt es sich nämlich völlig anders(Schwungrad).

Nachtrag 27.10.2020

Manchmal klappt der Sync nicht auf Anbieb. Ist das einmal der Fall, kommt bei mir ca. 1 mal in der Woche vor, dann kurz Bluetooth an/aus, dann klappt alles wieder. 

 

 

 

 

 

 

 


 

Kategorie
Produkttyp

Über mich

Bild
Hallo

Hallo, ich bin Marco und ich führe die Testberichte durch. Links zu Onlineshops sind Affiliatelinks und wenn ihr darüber etwas kauft, so erhält dieses Projekt eine kleine Werbevergütung. Für euch ändert sich der Endpreis des Produkts nicht! Bitte den Adblocker abschalten, ich danke dir.

Infos über mich und wie du das Projekt unterstützen kannst.

Comments

Unsere Produkt Bewertung

Verarbeitung:
6
Ausstattung:
6
Preis/Leistung:
5
Gesamtwertung:5.67 von 6 Punkten

Neue Testberichte

Produkt Test Prozis Smart Scale
PROZIS Smarte Waagen mit App im Test - Sensit VS Sensit Mini

Ich vergleiche heute die Prozis Mini Sensit mit der großen Sensit Smart-Waaage (Smart-Scale).

Produkt Test Redmi Note 9S
Xiaomi Redmi 9s im Test - Mein Preis/Leistungssieger

Mein neues Smartphone, das Redmi Note 9s im Test!

Produkt Test hantelstaender marbosport im test
Marbo-Sport MH-S207 Multiständer für Gewichte und Hanteln im Test

Preiswerter Hantel- und Gewichteständer im Test.

Neue Testberichte

Ich vergleiche heute die Prozis Mini Sensit mit der großen Sensit Smart-Waaage (Smart-Scale).
Mein neues Smartphone, das Redmi Note 9s im Test!
Preiswerter Hantel- und Gewichteständer im Test.

Mein Studio bekommt ein weiteres Update. ESDDI LED Softbox im Test (2er Set).

Mein Studio bekommt ein Update! Heute teste ich ein Ringlicht von ESDDI.