Direkt zum Inhalt

Fritzbox DECT Telefon anmelden - Ganz einfach!

Aktualisiert am: , von Marco Kleine-Albers

Ich zeige dir, wie du dein DECT-Telefon ganz einfach mit deiner Fritzbox verbindest. Das funktioniert auch, wenn du wie ich bereits ein altes Modell hast.

Anleitung: Fritzbox DECT Telefon verbinden
Marco Kleine-Albers
Unabhängig und kostenlos dank deines Klicks

Die mit einem markierten Links sind Affiliate-Links. Kaufst über die Links ein Produkt, so erhalte ich eine Vergütung. Für dich ändert das am Endpreis absolut nichts!

Body
  1. Bei einem bestehendem DECT-Telefon: Melde zuerst dein Mobilteil von der bestehenden DECT-Basisstation ab.
  2. Öffne die Weboberfläche der Fritzbox im Browser. Gib folgendes in die Adresszeile ein: https://fritz.box
  3. Prüfe, ob deine Rufnummern in der Fritzbox eingetragen sind: Menü links → Telefonie → Eigene Rufnummern
  4. Wenn nicht, dann klicke auf neue Rufnummer und trage deine Rufnummer ein.
  5. Prüfe, ob die Fritzbox DECT-Funktion aktiviert ist: Menü links → DECT.
  6. Starte den Verbindungsprozess in der Fritzbox: Menü links → Telefoniegeräte → Knopf „Neues Gerät einrichten“.
  7. Wähle „Telefon“.
  8. Wähle DECT (Schnurlostelefon). Folgen dem Assistenten.
  9. Starte den Verbindungsprozess des Mobilteils: Menü des Telefons  Mobilteil anmelden.
  10. Testanruf erfolgt.
  11. Assistent folgen.
  12. Rufnummern zuweisen, einzelne oder alle.
  13. Assistent folgen. Fertig.

Wichtig: Voraussetzung, damit es funktioniert!

Damit du dein Telefon über die Fritzbox anmelden kannst, muss folgendes erfüllt sein:

  • Deine Fritzbox verfügt über die DECT-Funktion. Siehe auch „Welche Fritzbox kann DECT?".
  • Du hast ein kompatibles DECT-Telefon. Es muss über DECT-GAP verfügen.
Info: Besitzt du bereits ein altes DECT-Telefon, dann probiere es damit aus. Eventuell klappt es auch ohne das es Angaben dazu gibt.

Wenn du noch kein DECT-Telefon besitzt, dann sind folgende Modelle aktuell eine solide Wahl. Auch AVM, der Hersteller der Fritzbox, bietet DECT-Telefone an.

Bestehendes DECT-Telefon mit der Fritzbox verbinden und zwei Kabel einsparen

Fritzbox mit FON-S0 Anschluss
Dieses Kabel kann weg

Wir besitzen hier bereits ein älteres Siemens Gigaset CX475 (Preis prüfen) samt Basisstation. Die drei bestehenden DECT-Telefone wurden mit der Fritzbox verbunden. Der Vorteil ist jetzt, dass die Basisstation nicht mehr mit einem Telefonkabel/TAE-Dose verbunden werden muss.

Dadurch kann hier das Kabel an dem Anschluss Fon-S0 entfernt werden. Dadurch sparen wir zwei Kabel ein!

Tipp: Telefonbuch übertragen

Bei Gigasetmodellen kannst du das Telefonbuch auswählen, dann „Optionen“ und hier wählst du „Liste senden“. Dann erscheint Abfrage, ob du es dem Telefonbuch der Fritzbox hinzufügen willst. Bestätigst du dies, dann landen alle Telefoneinträge deines Mobilteils im globalen Telefonbuch der Fritzbox. Dieses Telefonbuch lässt sich auch bequem über die Weboberfläche verwalten!

Häufge Fragen

Welches DECT-Telefon passt an die Fritzbox

Das Schnurlostelefon muss das Profil DECT-GAP unterstützen. Folgende Modelle sind auf den Fall mit der Fritzbox kompatibel:

Anleitung für folgende Modelle: Anleitung bei AVM

Welche Vorteile hat die DECT-Funktion der Fritzbox?

  • DECT sind schnurlose Telefone!
  • Du benötigst keine separate Basisstation und musst keine Kabel verlegen.
  • Alles läuft über deine bereits bestehende Fritzbox.
  • Du kannst verschiedene DECT-Telefone von unterschiedlichen Herstellern verbinden.

Welche Fritzbox kann DECT?

Fast jede Fritzbox ist DECT fähig:

  • Fritzbox 5590 (Glasfaser)
  • Fritzbox 5530 (Glasfaser)
  • Fritzbox 7590 (DSL/VDSL)
  • Fritzbox 7590 AX (DSL/VDSL)
  • Fritzbox 7530 (DSL/VDSL)
  • Fritzbox 7530 (DSL/VDSL)
  • Fritzbox 7510 (DSL/VDSL)
  • Fritzbox 6690 (Kabel)
  • Fritzbox 6591 (Kabel)
  • Fritzbox 6660 (Kabel)
  • 6990 LTE (Mobilfunk)
  • 6850 5G (Mobilfunk)
  • 6850 LTE (Mobilfunk)
Artikelkategorie

Über mich

Bild
Hallo

Marco ist begeisterter Technikenthusiast und testet seit 10 Jahren Produkte aller Art. Zusätzlich betreibt er den YouTube-Kanal Mega-Testberichte.

So wird getestet und hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Unterstütze mich, indem du den Artikel auf Social-Media teilst.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Entitäten können eingebettet werden.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.