Teckin Smartlampe SB50 im Test

Teckin Smartlampe SB50 im Test
Listenpreis: 14,99 €
Kostenlose Lieferung bereits ab 29€ Bestellwert
14,99 € bei Amazon
 

Produktgallerie

Heute schaue ich mir meine erste Smartlampe an, die ich je besessen habe. Es handelt sich dabei um ein günstigeres Modell mit LED und Farbfunktion sowie einer App. Alexa funktioniert auch.

 

Teckin SB50 Lieferumfang und Infos

Die Smartlampe
Die Smartlampe
Die Smartlampe

Es liegt neben der Lampe noch eine Anleitung auf mehreren Sprachen bei. Es handelt sich hier um ein E27 Gewinde! Das ist quasi das Standardgewinde was in den meisten Haushalten zu finden ist (in DE). Prüft vor dem Kauf euer Lampengewinde.

Infos zum Lampengewinde/Lampensocken anzeigen

Das Gewicht der Lampe liegt bei 104 Gramm, womit sie deutlich schwerer ist als eine normale Lampe. Das liegt eben auch daran, das sich mehr Elektrik in der Lampe befindet unter anderem die LED-Steuerung, WLAN-Chip und auch der Speicher der Software.

 

Ein ausführliches Video gibts wie immer auch dazu.

 

App & Installation

Lampe wählen
Lampe wählen
Lampe wählen
Passwort und los geht es
Passwort und los geht es
Passwort und los geht es

Die Installation ist extrem einfach und quasi die gleiche wie bei meinem Smartsteckdosen auch schon(Link am Ende des Artikels). Sobald wir die Lampe einschrauben und das Licht einschalten beginnt diese zu blinken. Wir öffnen jetzt die Smartlife App und tippen das Pluszeichen an. Hier wählen wir dann Lampe und dort Beleuchtungsgerät Wi-Fi aus. Dann wird das WLAN gewählt und das Passwort eingegeben, fertig. Das wars auch schon mit der Installation.

In der App gibt es einige Funktionen die ich oben im Video zeige:

  • RGB-Farbe wählbar
  • Weißlicht mit Farbwertveränderung(Kelvin)
  • Zeitplan
  • Vorgegebene Modi(Blinken, Farbwechsel, Disco)
  • Alexaintegration

Die App selbst erlaubt auch Reaktionen auf Trigger. Darauf gehe ich hier aber nicht genau ein. Hier nutze ich zentral Alexa.

 

Fazit

Ich habe die Lampe jetzt hier permanent im Flur verbaut und werde den Artikel updaten, wenn die Lampe kaputt geht oder ich Probleme habe. Bis jetzt läuft alles seit Wochen gut.

 

Alexa: Routinen und Gruppen einrichten

Es ist problemlos möglich mehrere Lampen mit Alexa zu steuern. Ich habe das einmal am Beispiel meiner Steckdosen demonstriert.

Den Testbericht zu meinen Steckdosen findet ihr hier:

 

 

 

Produkttyp: 

Wer schreibt hier?

Hallo und herzlich wilkommen. Ich bin Marco und ich führe die Testberichte durch. Wie ihr das Projekt unterstützen könnt erfahrt ihr hier. Vielen Dank.

Neue Testberichte

ESDDI Ringlicht im Test

ESDDI Ringlicht im Test (PLV-R432) - Studio Update

Mein Studio bekommt ein Update! Heute teste ich ein Ringlicht von ESDDI. ...weiterlesen
Makakaontehrun Slim-Wallet im Test

Makakaontherun Slim-Wallet im Test - Schlanker Geldbeutel mit RFID Blocker

Heute schaue ich mir ein Slim-Wallet, einen kleinen Geldbeutel, mit RFID-Blocker an. ...weiterlesen
Wansview Webcam 1080P

Wansview Webcam 1080P im Test

Meine erste Webcam im Test. Ein Modell von Wansview mit 1080P Auflösung und Mikrofon. ...weiterlesen
Blue Compass Mikrofonarm Test und Reparatur

Blue Compass Mikrofonarm Test und Reparatur

Ich habe einen kaputten Blue Compass Mikrofonarm repariert. Reparatur und Vorstellung. Was bietet der Arm! ...weiterlesen