Direkt zum Inhalt
metis-trck

Preiswerter Fernauslöser für meine LUMIX G81 im Test - VHBW RS008

Aktualisiert am: , von Marco Kleine-Albers

Ein Fernauslöser für 5 Euro? Taug der was? Mein neuer Fernauslöser für meine Lumix G81.

Fernauslöser für die G81
Marco Kleine-Albers
Unabhängig und kostenlos dank deines Klicks

Die mit einem markierten Links sind Affiliate-Links. Kaufst über die Links ein Produkt, so erhalte ich eine Vergütung. Für dich ändert das am Endpreis absolut nichts!

Body

Was kann man von einem Fernauslöser für 5€ erwarten? Mein neuer Fernauslöser für meine Lumix G81 hat nur 5 Euro gekostet und den stelle ich euch heute vor.

 

 

Mein Video zum Artikel

 

 

Der Fernauslöser


Fernauslöser VHBW RS008

Jetzt kommen wir zu den Details und meinen Eindrücken. Das Kabel des Fernauslösers ist zuersteinmal 90 cm lang. Rechnet man die Fernbedienung dazu, dann ergeben sich 100 cm.


Vorderseite

Rückseite

Als nächstes habe ich das Ding einmal aufgeschraubt. Simple Fernauslöser sind an sich nicht kompliziert aufgebaut, wie ihr hier sehen könnt. Es gibt hier einen Schalter in Form eines flexiblen Blechs, zwei Widerstände und zwei Kabel. Viel steckt da also nicht drin wie ihr sehen könnt.


Aufgeschraubt

Eingerasteter Knopf

Kommen wir zum Knopf und zum Feststellschalter. Drücken wir den Knopf leicht, so wird scharfgestellt und wenn wir ihn durchdrücken dann wird ein Foto gemacht, oder Video gestartet. Dieser Knopf übernimmt also die Funktion des Auslöseknopfes der Kamera.
Über den Druckpunkt kann man sich streiten. Da es sich um ein Blech im Inneren handelt fühlt sich der Schalter auch demenstprechend an. Einen mechanisch spürbaren Druckpunkt gibt es so deshalb nicht. Für mich ist das ok, ich komme mit der Bedienung gut klar.

  1. Sanft drücken stellt scharf.
  2. Stärker oder ganz durchdrücken lößt aus.

Der Feststellschalter ist für Langzeitaufnahmen. Der Knopf wird zuerst gedrückt und dann der Schalter nach vorne geschoben. Jetzt rastet der Knopf ein und bleibt gedrückt. Diese Funktion braucht ihr, wenn ihr Langzeitaufnahmen im sogenannten BULB-Modus machen möchtet. Bei der Lumix G81 aktiviert man den BULB-Modus in dem man auf M für manuell stellt und dann die Belichtungszeigt solange senkt bis der Buchstabe B erscheint. Rasten wir jetzt den Schalter ein, dann wird solange belichtet wie der Schalter eingerastet bleibt. Doch wozu brauch man das?

Wenn ihr Beispielsweise den Sternenhimmel aufnhemen wollt und das über längere Zeit, dann ist dies praktisch. Sowas hier meine ich damit: https://pixabay.com/de/photos/sterne-wanderwege-stern-nacht-licht-22343…

Für 5 Euro kann ich hier echt nicht großartig meckern. Ein preisgünstiger Fernauslöser der seinen Zweck erfüllt.

Das war ein kleiner Test von mir und ich hoffe er hilft dir weiter. Den Auslöser werde ich hier an meiner Lumix G81 nutzen und falls sich neue Erkentnisse ergeben, dann trage ich diese im Testartikel nach.

Über mich

Bild
Hallo

Marco ist begeisterter Technikenthusiast und testet seit 10 Jahren Produkte aller Art. Zusätzlich betreibt er den YouTube-Kanal Mega-Testberichte.

So wird getestet und hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Unterstütze mich, indem du den Artikel auf Social-Media teilst.

Unsere Produkt Bewertung

Verarbeitung:5
Ausstattung:5
Preis/Leistung:6
Gesamtwertung:5.30 von 6 Punkten

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Entitäten können eingebettet werden.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.