Direkt zum Inhalt
metis-trck

ELITESEATS Büro-Stuhl im Test - Viel Ergonomie für wenig Geld

Aktualisiert am: , von Marco Kleine-Albers

Ein Bürostuhl aus den Amazon Top 50. Trotz seines niedrigen Preises bietet er dir viele ergonomische Funktionen. Natürlich werden wir auch die Verarbeitung unter die Lupe nehmen, denn ich habe den Stuhl selbst zusammengebaut.

Eliteseats Bürostuhl an Marcos Schreibtisch
Marco Kleine-Albers
Unabhängig und kostenlos dank deines Klicks

Die mit einem markierten Links sind Affiliate-Links. Kaufst über die Links ein Produkt, so erhalte ich eine Vergütung. Für dich ändert das am Endpreis absolut nichts!

Body

Mein Fazit zum Bürostuhl

⮉ Pro ⮋ Contra
  • Preis/Leistung
  • Sitztiefe verstellbar
  • 4D-Armlehnen
  • Netzrücken mit Lordosestütze
  • Kopfstütze
  •  

Ich habe bereits fünf preiswerte Bürostühle in der 200-Euro-Klasse getestet, welche diesem hier sehr ähneln. Dieser hier besitzt allerdings die meisten ergonomischen Funktionen. Für 230 € ein solider und ergonomischer Bürostuhl.

Besonders beeindruckt haben mich die 4D-Armlehnen und die Sitztiefenverstellung. Die Verarbeitungsqualität ist für dieses Preisniveau gut.

Der anfängliche Geruch der Sitzfläche verschwindet nach zwei Tagen Auslüften.

ELITESEATS Bürostuhl Ergonomisch [Silent Wheels] …

Alle wichtigen Funktionen des Stuhls

Ich stelle dir alle Funktionen vor und danach bauen wir den Stuhl zusammen, um die Verarbeitungsqualität unter die Lupe zu nehmen.

Einzelteile

 

4D-Armlehne

Der Stuhl besitzt sogenannte 4D-Armlehnen. Du kannst sie:

  • Nach innen oder außen rotieren
  • In 7 Stufen der Höhe verstellen
  • Vor- und zurückschieben
  • Zu guter Letzt lassen sie sich auch seitlich verschieben
Armlehne wird zurückgeschoben

 

Sitzhöhe

Maximale Sitzhöhe
Minimale Sitzhöhe

Um die Sitzhöhe einzustellen, wird der Hebel an der rechten Seite des Stuhls nach oben gezogen. 

  • Die minimale Sitzhöhe beträgt ca. 47 cm 
  • Die maximale Höhe liegt bei etwa 58 cm.

Deshalb ist der Stuhl für kleinere, sowie für größere Personen geeignet.

Hier siehst du meine Körpermaße. Vermiss dich am besten auch selbst, damit du beurteilen kannst, ob der Stuhl für dich passend ist.

Meine Körpermaße

Lordosenstütze

Lordosestütze mit Schraubrad

Auf der Rückseite befindet sich eine Lordosenstütze, die sich auch in der Höhe einstellen lässt. Einfach hoch- und herunterschieben. Mit dem Schraubrad kannst du sie zusätzlich in der Tiefe verstellen.

Geheimtipp: Solltest du die Lordosenstütze ausbauen wollen, dann entferne die silberne Kappe, um an die darunterliegende Schraube zu gelangen.

Sitzfläche

Sitzfläche

Das Polster ist angenehm weich, weder zu weich noch zu hart. Für mich optimal. Die Sitzfläche ist 51 cm breit und auch 51 tief.

Eine spezielle Besonderheit ist hier, dass du die Sitztiefe verstellen kannst. Ziehe dazu den Hebel rechts vorne am Stuhl nach oben und verschiebe dann die Sitzfläche.

Sitztiefe verstellen

Für mich persönlich ist die Position ganz hinten optimal passend. Größere Personen mit längeren Oberschenkeln werden diese Funktion allerdings zu schätzen wissen.

Rollen

Gummirolle

Die Rollen des Stuhls laufen sehr leicht und du kannst dich mit sehr wenig Kraft bewegen. Sie bestehend aus weichem Gummi und sind bodenschonend.

Rückenlehne

Netzrücken

Die Lehne ist mit einem stabilen Netzrücken überzogen und das hat einen entscheidenden Vorteil gegenüber einem normalen Polster. Im Sommer kann nämlich Luft durch das Netz zirkulieren und du schwitzt so viel weniger. 

Die Lehne ist 57 cm hoch und oben etwa 46 cm breit – Für meine Maße optimal. Also ich bin mittlerweile ein absoluter Fan vom Netzrücken. Der hier ist zudem schön weich und angenehm.

Hebel

Wird der Hebel rechts hinten herausgezogen, dann kannst du frei wippen. Der Widerstand wird über das Drehrad vorne unter dem Sitz reguliert.
Drehe das Widerstandsrad, von oben gesehen, gegen den Uhrzeigersinn, um den Widerstand zu erhöhen.

Nach hinten lehnen

Zusätzlich kann der Stuhl in drei Positionen arretiert werden:

  1. 90°
  2. 110°
  3. 135°.

Kopfstütze & Kleiderbügel

Jacke aufhängen

Die Kopfstütze ist besonders nützlich, wenn du dich zurücklehnst und nach oben guckst. Sie hat etwas Spiel, das ist bei dieser typischen Konstruktion, die du vielleicht aber auch schon öfter gesehen hast, völlig normal.

Hast du oft ein Jackett oder eine Jacke dabei? Dann könnte dich der Kleiderbügel interessieren. Denn damit kannst du einfach deine Jacken hinten an den Stuhl hängen.

ELITESEATS: Aufbauanleitung

Fußkreuz wird montiert

Das Fußkreuz besteht aus Metall. Die fünf Beine werden einfach auf das Metallkreuz aufgesteckt und jeweils mit zwei Schrauben fixiert. Danach noch die Kunststoffverkleidung aufstecken. Im Anschluss werden die 5 Rollen mit etwas Kraft in die Löcher gedrückt.

Die Gasfeder wird auch hier einfach mittig in das Gestell eingesteckt.

Um die Sitzfläche zu montieren, drehst du sie am besten um und legst sie auf einen Stuhl.

Sitzfläche mit Basis

Platziere die Basis auf den passenden Löchern und achte darauf, dass das Widerstandsrad nach vorne zeigt. Vorne ist dort, wo das "F" aufgeklebt ist. Nimm die vier I-Schrauben zur Hand, stecke eine Unterlegscheibe auf und schraube die Basis damit fest.

Die Armlehnen sind leicht zu montieren, denn hier ist ein R oder ein L aufgeklebt und auf der Sitzfläche selbst auch. Setze die Armlehne auf und schraube sie mit drei K-Schrauben und den Unterlegscheiben fest. Auch hier sind die Löcher oval und du hast etwas Spiel.

Armlehne festschrauben

Setze die Sitzfläche im Anschluss auf die Gasfeder auf. Drücken, festklopfen, alles hält.

Auf die Gasfeder aufsetzen

Für die Montage der Rückenlehne habe ich den Stuhl vorsichtig hingelegt. Schiebe die Rückenlehne in die Metallführung ein und schraube sie mit den drei L-Schrauben fest.

Rückenlehne festschrauben

Die Kopfstütze wird mit den zwei N-Schrauben oben an die Lehne geschraubt. Um die Schraubenlöcher zu verstecken, liegen noch zwei Kunststoff-Verkleidungsteile bei.

Dann wäre da aber noch der Kleiderbügel. Einfach oben in den Schlitz einstecken.

Transparenzinfo: Die Videoproduktion wurde vom Hersteller finanziell unterstützt.

Kategorie

Über mich

Bild
Hallo

Marco ist begeisterter Technikenthusiast und testet seit 10 Jahren Produkte aller Art. Zusätzlich betreibt er den YouTube-Kanal Mega-Testberichte.

So wird getestet und hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Unterstütze mich, indem du den Artikel auf Social-Media teilst.

Unsere Produkt Bewertung

Verarbeitung:5
Ausstattung:6
Preis/Leistung:6
Gesamtwertung:5.70 von 6 Punkten
Sie sparen: N/A
Unverbindl. Preisempf:
Bei Amazon

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Entitäten können eingebettet werden.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.