Direkt zum Inhalt
metis-trck

Fahrradpedale wechseln - Preiswert und in 5 Minuten

Aktualisiert am: , von Marco Kleine-Albers

Ich zeige dir, wie du deine Fahrradpedalen in 5 Minuten ersetzen kannst. Ohne Werkzeug hat es mich 12 Euro gekostet und mit Werkzeug nur 17 Euro.

Fahrradpedale auswechseln in 5 Minuten
Marco Kleine-Albers
Unabhängig und kostenlos dank deines Klicks

Die mit einem markierten Links sind Affiliate-Links. Kaufst über die Links ein Produkt, so erhalte ich eine Vergütung. Für dich ändert das am Endpreis absolut nichts!

Body

Dann solltest du deine Pedale wechseln!

  • Die Pedale schleift, knartscht oder macht andere komische Geräusche.
  • Dreht die Pedale voll durch? Auch das ist nicht normal und deutet auf ein kaputtes Lager hin.

Anleitung: Pedalen wechseln

Um die Pedale zu lösen, benötigst du einen 15er Schraubenschlüssel oder einen Pedalenschlüssel. 

Tipp: Ein passender 15er Schraubenschlüssel ist deutlich preiswerter als ein "Pedalenschlüssel"

15er Schraubenschlüssel
  1. Um die Pedale rechts zu lösen, musst du sie mit dem Schraubenschlüssel gegen den Uhrzeigersinn abschrauben.
  2. Auf der linken Seite ist es genau andersherum. Löse die Pedale, in dem du den Schraubenschlüssel im Uhrzeigersinn drehst.
  3. Empfehlung: Reinige das Pedalengewinde mit etwas WD40 oder anderem Feinmechaniköl. Keinesfalls Öl, das verklebt, verwenden! 
Ganz wichtig: Auf den Pedalen ist immer ein kleines L für links abgedruckt, auf der anderen siehst du ein kleines R für rechts.
Die Seite zu beachten ist sehr wichtig, denn du trittst nach vorne und die Pedale wird genau in die andere Richtung festgeschraubt. Ansonsten würde sich das Gewinde nämlich eventuell mit der Zeit lösen.
Altes Pedal: Buchstabe L am Gewinde
Altes und neue Pedale (links) - L und R oben rechts
  1. Setze die neue Pedale, die mit dem kleinen R, auf der rechten Seite an und drehe das Gewinde im Uhrzeigersinn während du die Pedale selbst mit der Hand festhälst.
  2. Links nimmst du die Pedale mit dem kleinen L und hier schraubst du die Pedale allerdings gegen den Uhrzeigersinn fest.
  3. Abschließend ziehst du alles noch mit deinem Schraubenschlüssel fest. Fertig.
Pedale rechts fetschrauben

Die Pedale klemmt und lässt sich nicht lösen

WD40 auf das Gewinde sprühen

Sollte sich die Pedale auch mit Kraft nicht abschrauben lassen, dann ist das Gewinde verklemmt. Sprühe etwas WD40 oder anderes Kriechöl auf das Gewinde, lasse es einwirken und löse die Pedale dann.

Wenn dir "kurz und knapp" gefallen hat, dann schau dir meine anderen Anleitungen an:

  1. Auf Youtube: Mega-Testberichte Fahrradreparaturen-Playlist anzeigen
  2. Als Artikel: Fahrrad Reparieren - Alle Anleitungen

12 Euro-Pedale im Dauertest

Die Pedale wird nun seit etwa 12 Monaten an mein Fahrrad genutzt. Sie läuft bisher einwandfrei und zu dem Preis bin ich voll zufrieden. Hier der Link zur 12-Euro Pedale.

FISCHER Fahrradpedale MTB aus Alu, Pedale MTB, Mou…

 

Artikelkategorie
Tags

Über mich

Bild
Hallo

Marco ist begeisterter Technikenthusiast und testet seit 10 Jahren Produkte aller Art. Zusätzlich betreibt er den YouTube-Kanal Mega-Testberichte.

So wird getestet und hier erfährst du mehr über mich und wie du mein Ein-Mann-Projekt unterstützen kannst.

Unterstütze mich, indem du den Artikel auf Social-Media teilst.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Entitäten können eingebettet werden.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.