Ender 3 Serie 9 - Epoxidharz - Beispiel: Augen des Groot

Ender 3 Serie 9 - Epoxidharz - Beispiel Augen

In diesem Artikel werde ich euch zeigen, wie ihr Epoxidharz dazu einsetzen könnt um die Augen eines 3D-Modells zu veredeln. Dazu verwende ich meinen bemalten Groot. Das Video und den Artikel zur Bemalung von Groot findet ihr auch auf meinem Youtube-Kanal bzw. hier: Ender 3 Serie 8 - Groot - Eine 3D-Figur bemalen (Anfänger). Los gehts.

 

Epoxidharz

Epoxidharz
Epoxidharz
Epoxidharz - Unbehandelte Augen

Epoxidharz ist ein Kunstharz und es gibt dieses Harz in verschiedenen Füllmengen und mit unterschiedlichen Härtezeiten zu kaufen! Ich werde hier 5 Minuten Epoxy verwenden. Im genauen dieses hier, Preis ca. 10 Euro für 200ml:

5 Minuten Epoxy anzeigen

 

5 Minuten Epoxidharz, härtet relativ schnell. Da ich damit aber nur kleine Flächen behandeln will, reicht mir diese Zeit aus. Zum Anmischen nutze ich einen Kronkorken, da ich in diesem Fall nur eine geringe Menge Harz benötige. Einen kleinen Spachtel benötigt ihr auch, in meinem Fall ist das ein Cocktailspieß.

Die Substanz aus beiden Flaschen wird 1:1 vermischt und dann habe ich diese in die Mitte des Auges getropft. Das Harz ist flüssig aber auch nicht zu flüssig und verteilt sich gut. Ich habe mit dem Spachtel aber noch an einigen Ecken etwas nachgeholfen. Das Ganze wiederholen wir dann auch noch mit dem zweiten Auge.

Tipp: Ich empfehle euch außerdem noch einen Zahnstocher um das Harz in die Ecken ziehen zu können. Bei mir habe ich zwei kleine Ecken übersehen.

 

Info: Lest immer die Anweisungen der Verpackung! Verarbeitunsgzeit, Mischverhältnis usw.

Bei diesem Modell hält das Harz auch gut an Ort und Stelle, weil die Augen von Groot einen leichten Rand haben. Die Oberflächenspannung erledigt den Rest. Dummerweise hatte ich auch noch etwas verschmiert und schnell wieder entfernt. Das geht zwar, allerdings nicht ganz so gut. Es ist also wichtig sauber zu arbeiten. Das Harz selbst ist transparent, kann aber auch abgeschliffen und bemalt werden. Der Effekt ist wirklich extrem gut und jetzt werfen wir einen Blick auf das finale Ergebnis und mein Fazit.

 

Video

Hier das Video zum Artikel.

 

Ergebnis

Der Groot mit schönen Augen
Der Groot mit schönen Augen
Der Groot mit schönen Augen

Das finale Ergebnis kann sich sehen lassen wie ich finde. Die Augen sind nun lebendiger und glänzen im Licht. Dadurch wirken sie einfach präsenter. Ich finde, dass sich dieses Experiment sehr gelohnt hat. Das Modell ist damit noch einen Schritt besser und lebendiger geworden.

 

Groot
Groot
Groot
Augen des Groot
Augen des Groot
Augen des Groot
Vorher
Vorher
Vorher
Nachher
Nachher
Nachher

 

Weitere Anwendungszwecke von Epoxidharz

Epoxidharz ist vielseitig anwendbar. Wir können damit z.B. auch Teile zusammenkleben. Außerdem ist es möglich damit kleine Reparaturen an Modellen durchzuführen um beispielsweise Löcher zu füllen. Das Harz kann danach auch abgeschliffen und bemalt werden. Oder wir nutzen es einfach um Augen oder andere Teile zu überziehen, damit diese eine starke Lackoptik erhalten.

Info: Es gibt auch einige Künstler, welche aus dem Harz Schmuck und eine Art Kristalle herstellen. Sehr schick, findet man im Web.

5 Minuten Epoxy anzeigen

 

Das war ein kleines Video samt Artikel von mir und ich hoffe es inspiriert dich. Viel Spaß beim ausprobieren.

Tags: 

Kategorie: 

Weitere Artikel

Terminatorkopf

Ender 3 Serie 12 - Terminatorkopf bemalen

Heute werde ich einen T-800 Terminator-Kopf bemalen, welchen ich mit meinem Ender 3 gedruckt habe. ...weiterlesen
Fluoreszierendes Filament - Leuchtet im Dunklen

Ender 3 Serie 11 - Fluoreszierendes Filament - Leuchtet im Dunklen

Ich habe mir zum ersten Mal fluoreszierendes Filament angeschaut. Wie druckt es sich? Woe leuchtet es? ...weiterlesen
Fallout Nuke bemalen

Ender 3 Serie 10 - Fallout Nuke - 3D-Modell bemalen

Heute wird wieder gemalt. Dieses mal bemale ich eine Fallout Nuke, welche ich mit meinem Ender 3 gedruckt habe. ...weiterlesen
Ender 3 - 3D-Figur bemalen (Anfänger)

Ender 3 Serie 8 - Groot - Eine 3D-Figur bemalen (Anfänger)

Ich hatte schon sehr lange vor einmal eine 3D-Figur zu drucken und dann zu bemalen. Inzwischen bin ich dazu gekommen und ich habe wie immer alles dokumentiert. ...weiterlesen